• Die PR-Spezialistin Cécile Bachmann amtet seit Anfang 2019 als Leiterin Gruppenkommunikation und Marketing bei der Liechtensteiner VP Bank.

Von Raiffeisen Schweiz zur FL-Konkurrenz

Seit wenigen Tagen amtet Cécile Bachmann als Leiterin Gruppenkommunikation und Marketing bei der Liechtensteiner VP Bank.

Die einstige Leiterin der Medienstelle von Raiffeisen Schweiz meldet sich im Banking zurück – gemäss finews.ch bei einem Liechtensteiner Institut. Die PR-Spezialistin Cécile Bachmann amtet seit Anfang 2019 als Leiterin Gruppenkommunikation und Marketing bei der Liechtensteiner VP Bank, wie ihrem Profil auf dem Online-Portal Linkedin zu entnehmen ist. Damit hat sich die PR-Spezialistin und frühere Journalistin einen neuen Topjob im Banking ergattert.

Heisser Raiffeisen-Job
Dies, nachdem sie Medienberichten zufolge vergangenen September als Leiterin der Medienstelle bei Raiffeisen Schweiz ausgeschieden war. Wie auch finews.ch vermeldete, hatte sie den Posten bei der St. Galler Zentrale der Genossenschaftsbanken im Sommer 2016 angetreten; in ihr Mandat fielen die schlagzeilenträchtigen Turbulenzen rund um den Ex-Raiffeisen-CEO Pierin Vincenz im Jahr 2018 und um seinen letzten November ebenfalls ausgeschiedenen Nachfolger Patrik Gisel. Als entsprechend heiss erwies sich auch der Kommunikations-Job von Bachmann.

03. Jan 2019 / 16:07
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Johann II
Zu gewinnen 2 x eine spezielle Fürstenhütchen Jubiläumsdose
25.03.2019
Facebook
Top