­
­
Abo Persönlich mit Thomas Nägele

«Die Juristerei ist dem Programmieren sehr ähnlich»

Als Kind installierte er Software und im Studium baute er eine eigene Firma auf: Thomas Nägele verbindet heute noch Hobby mit Arbeit.
Simone Quaderer
Thomas Nägele: «Ich brauche ab und zu den Nervenkitzel, wenn man etwas Neues machen muss, oder wenn ich auf einer Bühne vor 3000 Menschen stehe.»
Thomas Nägele, haben Sie schon einmal ein Gesetz gebrochen?Thomas Nägele: Super Frage für einen Anwalt. Ich weiss gar nicht, wie viele Gesetze ich gebrochen habe.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­