• Brauhaus Liechtenstein in Schaan
     (Daniel Ospelt)

Brauhaus neues Mitglied des Schweizer Brauerei-Verbandes

Die Generalversammlung des Schweizer Brauerei-Verbandes (SBV) hat am 6. November 2019 die Liechtensteiner Brauhaus AG aus Schaan einstimmig als neues Mitglied aufgenommen. Die Versammlung wurde am Sitz des SBV in Zürich abgehalten.

Die letzte Brauerei in Liechtenstein wurde 1917 geschlossen. 2007 gründete der heutige Geschäftsführer und Inhaber, Bruno Güntensperger, die Liechtensteiner Brauhaus AG. Bereits im Herbst 2007 wurde in Schaan erstmals Bier gebraut. Im Folgejahr wurden die Anlagen bereits erweitert und seither in verschiedenen Etappen ausgebaut.

Wie der SBV schreibt, wurden in diesem Jahr nicht weniger als vier Liechtensteiner Biere mit dem begehrten Swiss Beer Award ausgezeichnet.  Markus Zemp, SBV-Präsident, freut sich auf das neue Mitglied, denn als Ausbildungsbetrieb für angehende Bierbrauer arbeitet die Liechtensteiner Brauhaus AG ohnehin schon seit mehreren Jahren sehr eng mit dem SBV zusammen. «Die Mitgliedschaft ist somit die erfreuliche Fortsetzung unserer erfolgreichen Zusammenarbeit», wird Zemp in einer Medienmitteilung zitiert. (red)

06. Nov 2019 / 18:23
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
12. November 2019 / 11:17
11. November 2019 / 17:07
12. November 2019 / 10:05
12. November 2019 / 15:43
Aktuell
12. November 2019 / 15:43
12. November 2019 / 11:17
12. November 2019 / 10:25
12. November 2019 / 10:08
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Marta Bühler
1 x Gutschein im Wert von CHF 300 zu gewinnen!
vor 13 Stunden
Facebook
Top