• Der US-Internetkonzern Facebook spannt mit der deutschen TV-Gruppe ProSiebenSat.1 zusammen. Im Rahmen der Kooperation liefert Sendergruppe Inhalte für die Videoplattform Facebook Watch.(Archivbild)
    Der US-Internetkonzern Facebook spannt mit der deutschen TV-Gruppe ProSiebenSat.1 zusammen. Im Rahmen der Kooperation liefert Sendergruppe Inhalte für die Videoplattform Facebook Watch.(Archivbild)  (KEYSTONE/AP/RICHARD DREW)

ProSiebenSat.1 und Facebook spannen zusammen

Im Ringen um junges Publikum verbündet sich ProSiebenSat.1 mit Facebook. Im Rahmen einer umfangreichen Kooperation wird der deutsche TV-Konzern Videoclips von Sendungen wie "Germany's next Topmodel" oder "Galileo" für die Videoplattform Facebook Watch liefern.
München. 

Facebook kündigte am Mittwoch an, sein Videoangebot weltweit mit mehreren Kooperationen auszubauen. ProSiebenSat.1 ist dabei nach eigenen Angaben einziger europäischer TV-Partner des weltgrössten sozialen Online-Netzwerks.

ProSiebenSat.1 erwartet damit zusätzliche Erlöse von seinem neuen Kunden. Im Rennen um junge Zuschauer und Werbeerlöse sind Internetgiganten wie Facebook und Youtube die schärfsten Konkurrenten von Fernsehkonzernen. (sda/awp/reu)

12. Jun 2019 / 14:25
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
1fl1
Zu gewinnen 1 x 2 Konzerttickets für das Konzert von Status Quo
13.06.2019
Facebook
Top