International

Das massive Vorgehen der USA gegen Huawei hat einem Top-Manager zufolge bislang wenig Auswirkungen auf den Umsatz des chinesischen Technologiekonzerns.
vor 1 Stunde
Nach Pascal Broulis ergreift nun auch Pierre Maudet rechtliche Schritte gegen gegen einen "Tages-Anzeiger"-Journalisten. Der Journalistenverband verurteilt die Klagen der beiden FDP-Politiker und spricht von einer "versteckten Zensur und Einschüchterungsversuchen."
vor 1 Stunde
Chinas früherer oberster Internetwächter Lu Wei ist wegen Korruption zu 14 Jahren Haft verurteilt worden.
vor 4 Stunden
Der Rückzug der Swatch-Marken, deutlich weniger Besucher sowie die Lancierung neuer Dienstleistungen: Für die Basler Uhren- und Schmuckmesse geht am Dienstag eine ereignisreiche Ausgabe 2019 zu Ende. Der Umbau der Baselworld geht derweil in die nächste Runde.
vor 4 Stunden
Ein winziger Fadenwurm mit dem noblen Namen Caenorhabditis elegans (C. elegans) hat Basler Forscher entscheidend weitergebracht: An seinem Beispiel konnte gezeigt werden, welcher Mechanismus die Pubertät - auch die menschliche - auslöst.
vor 4 Stunden
Hurrikane auf Abwegen sorgen für starke Niederschläge in Europa. Zu diesem Schluss kommen Forscher der Universität Bern. Ihre Erkenntnisse könnten die Wetterprognosen verbessern helfen.
vor 4 Stunden
Ausländische Touristen haben 2018 im Vergleich zum Vorjahr 6,4 Prozent mehr für Swiss-Travel-System-Fahrausweise ausgegeben. Der Umsatz stieg auf über 130 Millionen Franken, wie die SBB am Dienstag mitteilten.
vor 4 Stunden
Der Automatenbetreiber Selecta fordert Coca-Cola heraus. In den schweizweit über 8'000 Automaten würden zukünftig weniger Getränke des US-Konzerns angeboten, bestätigte das Unternehmen am Dienstag eine Meldung des Onlineportals "Watson".
vor 5 Stunden
Das Zirkusvolk reist viel und tut dies auch auf der Schiene. Zum 100. Geburtstag des National-Circus Knie widmet das Verkehrshaus in Luzern der Knie-Dynastie eine Ausstellung. Zu sehen ist auch ein Zirkuswagen, in dem schon Charlie Chaplin zu Besuch war.
vor 5 Stunden
Das EU-Parlament hat der umstrittenen Reform des Urheberrechts ohne Änderungen zugestimmt und damit den Weg für eine baldige Umsetzung geebnet. Kurz vor der Abstimmung lieferten sich jedoch Gegner und Befürworter des Vorhabens im Plenum heftige Wortgefechte.
vor 6 Stunden
Das EU-Parlament hat am Dienstag in Strassburg das neue, umstrittene Urheberrecht angenommen. Kurz vor der Abstimmung lieferten sich jedoch Gegner und Befürworter des Vorhabens heftige Wortgefechte.
vor 6 Stunden
Experten sind besorgt über gesundheitsgefährdende Abgase: Wegen einer Gesetzeslücke sind einige Benzin-Fahrzeuge von der Partikelfilter-Pflicht befreit. Und im Winter mutieren Lieferwagen zu Dreckschleudern, weil die schadstoffsenkende Technik kälteempfindlich ist.
vor 7 Stunden
Apples mit Spannung erwarteter Einstieg in den bisher von Netflix dominierten Video-Streamingmarkt ist bei Anlegern und Analysten zunächst auf wenig Begeisterung gestossen.
vor 8 Stunden
Trotz einem Rekordumsatz geht bei der Migros die Talfahrt beim Reingewinn weiter. Unter dem Strich verdiente der "orange Riese" im vergangenen Jahr 475 Millionen Franken. Das sind 5,5 Prozent weniger als im 2017.
vor 9 Stunden
Die Entstehung eines Sturms auf dem Planeten Neptun ist mit dem Weltraumteleskop "Hubble" über Jahre dokumentiert worden.
vor 9 Stunden
Die von der Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich vierteljährlich befragten Konjunkturexperten (KOF-Konsensus) sind für das laufende Jahr etwas pessimistischer eingestellt als bislang.
vor 9 Stunden
In der Schweiz gerät der Bau neuer Mietwohnungen ins Stocken. Im vergangenen Jahr sind von den Behörden deutlich weniger Bewilligungen dafür ausgesprochen worden.
vor 9 Stunden
Fallende Preise für Speicherchips und die schwächelnde Nachfrage nach seinen Displays verdüstern die Aussichten für den Technologieriesen Samsung Electronics.
vor 10 Stunden
Der Mitfahrdienst Uber baut vor dem mit Spannung erwarteten Börsengang sein Standbein im Nahen Osten mit einem milliardenschweren Zukauf aus. Für 3,1 Milliarden Dollar werde der Rivale Careem übernommen, teilte der US-Konzern am Dienstag mit.
vor 10 Stunden
Bei Comet bleiben die Fronten verhärtet. Beim Röntgenspezialisten soll Christoph Kutter Präsident des Verwaltungsrates werden und nicht der vom Grossaktionär Veraison portierte Heinz Kundert.
vor 11 Stunden
Anzug-Engpass auf der ISS: Weil nicht ausreichend passende Raumanzüge zur Verfügung stehen, kommt ein ursprünglich für Freitag geplanter erster ausschliesslich mit Astronautinnen besetzter Ausseneinsatz an der Internationalen Raumstation nun vorerst nicht zustande.
vor 19 Stunden
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) empfiehlt Bund und Kantonen, bei Bestellungen im Regionalverkehr genauer hinzuschauen und für verlässlichere Daten zu den Kosten zu sorgen.
vor 20 Stunden
Apple hat am Montag einen eigenen Video-Streamingdienst vorgestellt. Im Angebot mit dem Namen "Apple TV Plus" sollen im Auftrag des Konzerns gedrehte Serien und Filme exklusiv verfügbar sein. Damit konkurriert Apple mit Diensten wie Netflix oder Amazon Prime Video.
25.03.2019
Es ist ein diplomatischer Drahtseilakt: Auf einer Seite werden beim Besuch von Chinas Staatschef Xi Jinping milliardenschwere Aufträge vereinbart. Gleichzeitig hat Frankreich politische Forderungen.
25.03.2019
Falsche Richtung: Eine British-Airways-Maschine aus London ist am Montag wegen einer Verwechselung von Flugplänen nach Edinburgh statt nach Düsseldorf geflogen. Die Sicherheit der Passagiere sei aber zu keiner Zeit gefährdet gewesen.
25.03.2019
Schweizer Industrieunternehmen zeigen sich laut einer Befragung der Beratungsfirma EY trotz der sich eintrübenden Weltwirtschaft weiterhin sehr optimistisch.
25.03.2019
Beim künftigen E-Voting-System der Post ist ein weiterer Fehler bei der universellen Verifizierbarkeit aufgedeckt worden. Er bestätigt laut der Bundeskanzlei den Handlungsbedarf. Der Zertifizierungs- und Zulassungsprozess wird überprüft.
25.03.2019
Der Appetit auf heimische Schokolade hat im letzten Jahr in der Schweiz erneut abgenommen. Dafür verkauften die hiesigen Schokoladenhersteller mehr "Schoggi" ins Ausland als noch 2017.
25.03.2019
Die Schweizer Volkswirtschaft hat im vierten Quartal 2018 erneut einen hohen Überschuss verbucht. Der Leistungsbilanzsaldo lag mit gut 15 Milliarden Franken um zwei Milliarden Franken höher als im Vorjahresquartal.
25.03.2019
Softwareprobleme bei der Flugsicherung in Deutschland sorgen weiter für Flugausfälle. Am Frankfurter Airport werden 66 von 1400 Flügen gestrichen, wie der Betreiber Fraport am Montag mitteilte.
25.03.2019
Der Baukonzern Implenia hat zusammen mit der Frutiger AG und der Ghelma AG Baubetriebe von den Kraftwerke Oberhasli (KWO) den Auftrag zum Bau einer Staumauer im Berner Oberland erhalten. Die Federführung liege bei der Frutiger AG.
25.03.2019
Der finnische Notenbank-Präsident und EZB-Ratsmitglied Olli Rehn warnt vor Gefahren durch den Brexit. "Kurzfristig ist sicherlich der Brexit die grösste Gefahr. Die Finanzmärkte scheinen da zu gelassen zu sein und das Risiko zu unterschätzen."
25.03.2019
Alpiq-Chef Jens Alder hat in einem Interview die Schweizer Energiepolitik kritisiert. Die Versorgungssicherheit des Landes sei gefährdet, wenn kein Stromabkommen mit der EU zustande komme, warnte der 61-jähriger Manager des Energiekonzerns.
25.03.2019
Jakartas Einwohner haben mit einer eigenen Metro jetzt eine Alternative zum stauanfälligen Strassenverkehr der indonesischen Hauptstadt. Präsident Joko Widodo eröffnete am Sonntag die Strecke des ersten MRT (Mass Rapid Transit) des Inselstaats.
24.03.2019
Wichtige Schlagzeilen der Sonntagspresse in nicht verifizierten Meldungen:
24.03.2019
Der US-Flugzeugbauer Boeing hat den technischen Defekt behoben, der für den Absturz zweier Maschinen des Typs 737 MAX 8 verantwortlich gemacht wird. Das Unternehmen habe eine Korrektur am Trimmsystem MCAS vorgenommen.
23.03.2019
Am Dienstag will das EU-Parlament über die Reform des Urheberrechts entscheiden. Sie soll die Rechte von Autoren und Kreativen stärken. Kritiker fürchten Zensur. Kurz vor der Abstimmung machen Zehntausende dagegen mobil.
23.03.2019
Ursula Nold wird neue Präsidentin der Verwaltung der Migros, wie der orange Riese am Samstag mitteilte. Die Delegierten wählten damit zur Nachfolgerin des Bisherigen Andrea Broggini eine interne Kandidatin.
23.03.2019
Usula Nold wird neue Präsidentin der Migros, wie der orange Riese am Samstag mitteilte. Die Delegierten wählten in Zürich damit zur Nachfolgerin des Bisherigen Andrea Broggini eine interne Kandidatin. Sie wird das Amt am 1. Juli antreten.
23.03.2019
Beim ersten Ausseneinsatz des Jahres haben zwei US-Astronauten wichtige Wartungsarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS vorgenommen. Dies teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Freitag (Ortszeit) mit.
23.03.2019
Wirtschaftliche Chance oder "trojanisches Pferd"? Begleitet von Debatten zur Gefahr einer wachsenden Abhängigkeit von China warb Staatschef Xi Jinping in Italien um Unterstützung für sein Projekt "Neue Seidenstrasse".
22.03.2019
Beim Uhrenhersteller Breitling hat sich, seit Georges Kern am Ruder ist, einiges verändert. Der frühere Chef der Schaffhauser Marke IWC hat nach seinem Wechsel nach Grenchen Breitling neu aufgestellt und will künftig mit neuen Kollektionen vor allem in Asien zulegen.
22.03.2019
Die Konzernchefs der wichtigsten börsenkotierten Schweizer Unternehmen sind 2018 deutlich besser entlöhnt worden als im Vorjahr. Spitzenverdiener unter den Schweizer CEOs bleibt UBS-Chef Sergio Ermotti.
22.03.2019
In der Hoffnung auf steigende Einnahmen durch einen neuen Video-Dienst strömen Anleger in Scharen zu Apple. Mit einem Börsenwert von 920 Milliarden Dollar ist der Technologiekonzern inzwischen wieder vor Microsoft das wertvollste Unternehmen an der Wall Street.
22.03.2019
Das italienische Luxusgüterunternehmen Bulgari rechnet auch im Geschäftsjahr 2019 mit zweistelligen Wachstumsraten. Gleichzeitig will die LVMH-Tochter die Zahl ihrer Verkaufsstellen reduzieren, um die Marke "exklusiver" zu machen.
22.03.2019
Die Innerrhoder Landgemeinde in Appenzell am 28. April wird erstmals live im Internet übertragen. Interessierte können das Geschehen im Ring auf der Homepage des Kantons www.ai.ch mitverfolgen.
22.03.2019
China stemmt sich mit einer ungewöhnlichen Massnahme gegen die Konjunkturabkühlung. Um der Kauflaune der Konsumenten auf die Sprünge zu helfen, können sie nicht nur den Tag der Arbeit am 1. Mai freinehmen, sondern gleich bis zum 4. Mai Urlaub machen.
22.03.2019
Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) rügt bei der SBB-Transportpolizei zu wenig Transparenz und meint damit Zulagen an Mitarbeitende und nicht ersichtliche Preise für Dritte. Auch die Zusammenarbeit mit Securitrans braucht in den Augen der EFK Verbesserungen.
22.03.2019
Der CEO der Credit Suisse, Tidjane Thiam, hat für das vergangene Jahr 2018 eine Total-Entschädigung von 12,7 Millionen Franken erhalten. Dies sind rund 30 Prozent mehr als die 9,7 Millionen für das Jahr davor.
22.03.2019
Die Messebetreiberin MCH hat im vergangenen Jahr einen Verlust von 190,4 Millionen Franken eingefahren. Bereits im Vorjahr waren die Zahlen mit 110 Millionen tiefrot ausgefallen.
22.03.2019
Nach den jüngsten Abstürzen von zwei Boeing 737 MAX 8 hat die indonesische Fluggesellschaft Garuda den Kauf von 49 Maschinen dieses Typs widerrufen. Als Ursache gibt sie verlorenes Vertrauen an.
22.03.2019
Japans Industrie hat im März ihre Produktion weiter zurückgefahren. Die Reduzierung fiel so hoch aus wie seit fast drei Jahren nicht mehr. Dies ging aus dem am Freitag veröffentlichten Markit/Nikkei-Einkaufsmanagerindex hervor.
22.03.2019
Der US-Sportartikelriese Nike hat angetrieben von starken Online-Verkäufen ein weiteres Quartal mit glänzenden Ergebnissen abgeliefert. In den drei Monaten bis Ende Februar kletterten die Erlöse im Jahresvergleich um sieben Prozent auf 9,6 Milliarden Dollar.
22.03.2019
Eine parlamentarische Untersuchungskommission soll im Tessin Licht ins Dunkel der Gucci-Affäre bringen. Und die Tessiner Staatsanwaltschaft soll gegen Manager der Gucci-Eigentümerin Kering wegen Scheinwohnsitznahme ermitteln.
21.03.2019
Der traditionsreiche Jeans-Hersteller Levi Strauss (Levi's) ist bei seiner Rückkehr an die Börse auf grosses Anlegerinteresse gestossen. Der erste Kurs lag am Donnerstag bei über 22 Dollar und damit rund 30 Prozent über dem Ausgabepreis von 17 Dollar.
21.03.2019
Harvard droht ein Prozess um historische Fotografien. Eine Frau reichte am Mittwoch Klage ein, weil die Elite-Universität die vom Schweizer Rassenhygieniker Louis Agassiz in Auftrag gegebenen Aufnahmen zweier Sklaven verbreitet, die ihre Vorfahren gewesen sein sollen.
21.03.2019
Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) lassen nach dem Bruch einer Steuerungsstange alle 88 Cobra-Trams aus Sicherheitsgründen überprüfen. Zudem dürfen die Cobras ab Freitag vorerst nur mit reduzierter Geschwindigkeit verkehren.
21.03.2019
Der Käsekonsum hat im letzten Jahr um 1,5 Prozent auf 21,73 Kilogramm pro Kopf zugenommen. Vor allem Frisch- und Halbhartkäse ist bei Schweizerinnen und Schweizern beliebt.
21.03.2019
Ein höherer Bildungsgrad von Müttern beschert ihren Kindern ein längeres Leben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Ein positiver Einfluss auf die seelische Gesundheit konnte aber nicht nachgewiesen werden.
21.03.2019
Die amerikanischen Whiskey-Hersteller leiden. Ursache ist der von US-Präsident Donald Trump angezettelte Handelskonflikt.
21.03.2019
Der deutsche Baumarkt- und Baustoffkonzern Hornbach Holding hat in dem Ende Februar abgelaufenen Geschäftsjahr 2018/19 operativ fast ein Fünftel weniger verdient. Der bereinigte Betriebsgewinn (Ebit) brach um 18,5 Prozent auf 135 Millionen Euro ein.
21.03.2019
Bitcoin Suisse hat gemäss noch ungeprüften Zahlen im Geschäftsjahr 2018 weniger Umsatz und Gewinn erzielt. Der Zuger Krypto-Händler konnte sich aber trotz den Kurseinbrüchen an den Kryptomärkten gut halten und verdoppelte zudem den Personalbestand.
21.03.2019
Die zur französischen Luxusgütergruppe LVMH gehörende Uhrenmarke Hublot will weiter wachsen. Dabei zielt Hublot auf den chinesischen Markt und dort insbesondere auf junge Kunden ab. Diese sollen unter anderem über die sozialen Medien abgeholt werden.
21.03.2019
Die Grundversorgung der postalischen Leistungen sollen in der Schweiz auf das in einer digitalisierten Welt nötige Niveau reduziert werden. Avenir Suisse will dafür das Restmonopol auf Briefe abschaffen, Postfinance vollständig privatisieren und Postauto verkaufen.
21.03.2019
Die Phase der Negativzinsen hält an. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat am Donnerstag ihren Kurs ein weiteres Mal bestätigt. Für die Schweizer Konjunktur sind die Notenbanker relativ optimistisch.
21.03.2019
Mit der Zustimmung zu nicht ausgereiften Projekten hatte der Nationalrat das Nationalstrassen-Ausbauprogramm beinahe in die Sackgasse gefahren. Am Donnerstag konnte er die Vorlage doch noch verabschieden.
21.03.2019
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat 2018 nur noch in geringem Umfang an den Devisenmärkten intervenieren müssen. Insgesamt hat sie 2018 Devisen für 2,3 Milliarden Franken gekauft. Im Vorjahr hatte sie noch fast 50 Milliarden in Devisenkäufe gesteckt.
21.03.2019
Die Industriegruppe Metall Zug plant einen tiefgreifenden Umbau und eine Verselbstständigung von Geschäftsbereichen. So könnte die Haushaltsapparate von V-Zug an die Börse gebracht werden. Die Transformation des Unternehmens soll über mehrere Jahre vollzogen werden.
21.03.2019
Das FBI schliesst sich einem Zeitungsbericht zufolge den Untersuchungen über der Zulassung der neuen Boeing 737 MAX an. Dies berichtete die "Seattle Times" am Mittwoch (Ortszeit) unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen.
21.03.2019
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Johann II
Zu gewinnen 2 x eine spezielle Fürstenhütchen Jubiläumsdose
25.03.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top