• IFA Fachsymposium in Schaan
    Norbert Raschle von PwC Zürich erklärte, wie sich BEPS auf das Transfer Pricing von Liechtensteiner Unternehmen auswirken wird.  (Daniel Schwendener)

Grosser Umbruch steht bevor

Die OECD will mit BEPS Gewinnverlagerungen zwecks Steuerminimierung verhindern. Das Regelwerk wirkt sich auch auf Unternehmen in Liechtenstein aus. Mehrere Referenten zeigten am IFA-Fachsymposium auf, was die Massnahmen in der Praxis bedeuten.

International operierende Unternehmen stehen vor einem grossen Umbruch: Die OECD und G20-Staaten haben ein Regelwerk gegen Gewinnkürzungen und Gewinnverlagerungen («Base Erosion and Profit Shifting – BEPS») auf den Weg gebracht. Die OECD definiert in ihren Papieren 15 Handlungsfelder (Action Points). Dabei geht es um – teilweise verpflichtende – Empfehlungen. Etwa 100 Staaten werden diese in nationales Recht umsetzen. Doch was bedeutet das für Unternehmen in Liechtenstein? Dieser Frage gingen die Referenten des Fachsymposiums der IFA Landesgruppe Liechtenstein zum Thema BEPS und Transfer Pricing nach. Norbert Raschle von PwC Zürich erklärte die wichtigsten Massnahmen rund um das Transfer Pricing. 


Es gibt eine dreistufige Struktur zur Dokumentation der Verrechnungssteuer: Neben einem konzernweiten «Masterfile» und einem lokalen «Countryfile» gibt es als neues Element das sogenannte Country-by-country-reporting (CbCR). Bis zu 50 Länder haben sich bisher dazu verpflichtet. Multinationale Konzerne müssen ein solches Reporting erstellen, wenn der konsolidierte weltweite Konzernumsatz bei mindestens 750 Millionen Franken liegt. Sie müssen in ihrem Bericht die «Transfer-Pricing-Policy», den konsolidierten Jahresabschluss und die Organisation selbst darstellen. Das Reporting wird unter den Steuerbehörden ausgetauscht. Die Datengrundlage dient einem Ziel: Transparenz schaffen. Die lokale Gesellschaft muss zudem das «Masterfile» bei den lokalen Steuerbehörden einreichen.  (dws)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Wirtschaft Regional»

 

10. Feb 2017 / 17:33
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
27. Juni 2017 / 11:57
27. Juni 2017 / 11:12
26. Juni 2017 / 10:03
27. Juni 2017 / 09:27
Aktuell
27. Juni 2017 / 11:57
27. Juni 2017 / 11:12
27. Juni 2017 / 09:27
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Citytrain
Wöchentlich 2 x 1 Familienticket für die «Städtletour» zu gewinnen
Facebook
Top