• Samstagsgespräch mit Roland Matt, Vaduz
    Die Nomination wird im kommenden Jahr nochmals geprüft.  (Tatjana Schnalzger)

VR-Nomination zurückgestellt

Karl Sevelda, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Semper Constantia, deren Akquisition die LLB-Gruppe Ende 2017 bekannt gab, wird wegen anderweitiger Verpflichtungen an der kommenden Generalversammlung nicht zur Wahl als Verwaltungsratsmitglied zur Verfügung stehen.
Vaduz. 

Wie es in einer Mitteilung der Landesbank heisst, werde die Nomination von Karl Sevelda zur Wahl in den Verwaltungsrat anlässlich der Generalversammlung 2019 wird im kommenden Jahr neuerlich geprüft. Die ordentliche Generalversammlung findet am 9. Mai statt. (pd/red)

08. Feb 2018 / 17:54
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
Meistgelesen
18. Februar 2018 / 11:49
18. Februar 2018 / 14:14
17. Februar 2018 / 13:00
Aktuell
18. Februar 2018 / 14:14
18. Februar 2018 / 11:49
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Malbun
Wöchentlich Tageskarten der Skigebiete in der Region zu gewinnen
16.02.2018
Facebook
Top